GEWINNSPIEL: Weihnachtsgeschenk

Weihnachtsgewinnspiel: Gewinne ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk!

Kaum zu glauben: Nächsten Monat ist schon wieder Heiligabend. Das bedeutet nicht nur, dass das Jahr beinahe zu Ende ist, sondern auch, dass es wieder Weihnachtsgeschenke gibt. Mit meinem Weihnachtsgewinnspiel könnt ihr den Platz unter eurem Weihnachtsbaum gleich noch etwas besser füllen, denn ich verlose ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk! Warum? Um zu feiern, dass es nun schon 200 Beiträge auf meinem Blog gibt und weil Weihnachten toll ist!

Warum gibt es an Weihnachten Weihnachtsgeschenke?

Das hat sich nicht der Einzelhandel ausgedacht, sondern existierte schon viel früher. Deshalb kann man einen wirklichen Ursprung dieser Tradition gar nicht festmachen. Bereits in der Bibel bringen die Heiligen Drei Könige Geschenke zur Geburt Jesu Christi mit, die im christlichen Glauben der Hintergrund des Weihnachtsfestes ist. Über Weihrauch und Myrrhe würden wir uns heutzutage vermutlich nicht sonderlich freuen, zu Gold würde aber niemand Nein sagen. Welche möglichen Gründe hat diese Tradition der Weihnachtsgeschenke noch?

Andere Länder, andere Sitten – Geschenke gibt’s aber meistens. Aber wisst ihr, wie man Weihnachten auf den Weihnachtsinseln feiert?

Was gibt es zu gewinnen?

Ich habe es immer gehasst, genau zu wissen, was in den Geschenken drin ist. Während andere Kinder vor Weihnachten im Schrank ihrer Eltern nach den Geschenken suchten, ließ ich mich lieber überraschen. Das überraschte Leuchten in den Augen eines Beschenkten ist unbezahlbar und meiner Meinung nach ein wesentlicher Bestandteil des Weihnachtsfestes. Dabei geht es nicht um den Wert des Geschenkes, sondern einzig und allein die Geste zählt. Aus diesen Gründen werde ich euch nicht verraten, was genau in dem Geschenk sein wird. Lasst euch überraschen!

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen kann grundsätzlich jeder, der diesen Blog liest. Jeder, der unter 18 Jahre alt ist, benötigt zwangsläufig das Einverständnis der/des Erziehungsberechtigten. Im Falle einer Gewinnausschüttung muss diese Einverständniserklärung in schriftlicher Form vorliegen.

Teilnehmen kann jeder Leser, der in Deutschland, der Schweiz oder Österreich wohnt oder wer bereit ist, die Versandkosten ins Ausland zu übernehmen.

Wie nehme ich teil?

Das Gewinnspiel beinhaltet einige wenige Quizfragen, die im Newsletter für den Dezember 2017 verschickt werden. Dieser wird am 01. Dezember 2017 verschickt. Es ist also zwingend erforderlich, sich bis zum 30. November 2017 für den Blog-Newsletter anzumelden.

 

 


Sobald Du den Newsletter erhalten hast, hast Du bis zum 10. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Zeit, um die Fragen zu beantworten und dich so in den Lostopf zu katapultieren. Der Gewinner wird am Abend des 10. Dezembers ausgelost und sofort per E-Mail benachrichtigt. Klingt auswändig? Ist es nicht. Du musst nur Deine E-Mail-Adresse eintragen, das Abonnement des Newsletters in Deinen Mails bestätigen und dann warten, bis Du die Fragen zu Weihnachten beantworten kannst. Der Newsletter erscheint einmal im Monat, es gibt also keinen E-Mail-Spam. Weitere Informationen zum Newsletter findest Du hier.

Vertreib Dir die Wartezeit und schaue Dir die verschiedenen Beiträge zu Weihnachten auf meinem Blog an:

 

Wie feiert man Weihnachten in anderen Ländern?
Was feiern wir eigentlich an Weihnachten?

Schock für alle Weihnachtsliebhaber. Am Morgen des 24. Dezembers 2016 wurde der Weihnachtsmann tot am Nordpol gefunden.

Schock für alle Weihnachtsliebhaber. Am Morgen des 24. Dezembers 2016 wurde der Weihnachtsmann tot am Nordpol gefunden.

Schock für alle Weihnachtsliebhaber. Am Morgen des 24. Dezembers 2016 wurde der Weihnachtsmann tot am Nordpol gefunden. Auch das prominente Rentier Rudolph soll Medienberichten zufolge tot sein. Alle Informationen im Live-Stream:

Um sich die Vorweihnachtszeit zu versüßen, gibt es schon mehrere Jahrhunderte lang die Tradition der Weihnachtsmärkte. Woher kommt die Tradition?

Um sich die Vorweihnachtszeit zu versüßen, gibt es schon mehrere Jahrhunderte lang die Tradition der Weihnachtsmärkte. Woher kommt die Tradition?

Um sich die Vorweihnachtszeit zu versüßen und das Warten auf die Weihnachtsfeiertage erträglich zu machen, gibt es schon mehrere Jahrhunderte lang die Tradition der Weihnachtsmärkte. Woher kommt die Tradition?

Arrow
Arrow
Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.